Wer glaubt keine Zeit für seine Gesundheit zu haben,
wird früher oder später Zeit brauchen für seine Krankheit.

Weisheit

Unser Körper weiß die Antwort, denn alle Informationen sind in uns. Lernen wir wieder auf unseren Körper zu hören!



 

 

Aus der Psychoanalyse kennen wir den Begriff der Somatisierung. Er beschreibt die Neigung körperliches Unwohlsein und Symptome, die nicht auf eine ausreichende organische Ursache zurückzuführen sind, intensiv zu empfinden. Eine ärztliche Untersuchung brachte kein Ergebnis, dennoch sind die Symptome da und kehren immer wieder zurück.

Oftmals können wir uns nicht erklären, weshalb wir ausgerechnet jetzt starke Kopf-, Hals- oder Magenschmerzen bekommen.

Sicher, Arbeitskollegen/innen sind krank, da ist es ein Leichtes sich anzustecken. Doch weshalb gerade Sie und ihr/e Kollege/in nicht?

Weshalb werde Sie krank, kaum dass der Urlaub naht?

Kennen Sie das, oder Ähnliches?

Nun, die Balance Kinesiologie® sieht sich sozusagen hinter dem Körpersymptom um, hilft die Hintergründe herauszufinden und die dadurch entstandenen Blockaden zu lösen, damit die Energie wieder frei fließen kann.

Lesen Sie dazu die feedbacks von KundInnen auf www.kinesiologinnen.at

Bitte beachten Sie: Eine kinesiologische Sitzung ist kein Ersatz für eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung.

Top