Ein einziger Moment des Verstehens kann dein ganzes
Leben mit Sinn durchfluten.
(Rumi)

Bedrfnis

 

Wie oft überfordern wir uns selbst und hoffen, uns durch unser Gegenüber besser zu fühlen. Doch nur wir selbst können uns den Halt, die Kraft und die Balance geben die wir für ein gesundes, erfolgreiches und lebenswertes Leben benötigen!



 

 

Haben Sie auch manchmal das Gefühl sich in einem Hamsterrad zu drehen. Kaum das Sie aufgestanden sind, läutet das Handy schon. Sie schaffen es nicht mal in Ruhe einen Kaffee zu trinken, geschweige ein Frühstück zu sich zu nehmen. Der berufliche Alltag hat Sie schon eingeholt, obwohl er eigentlich noch gar nicht begonnen hat. Und so geht es den ganzen Tag weiter. Ach ja und nach der Arbeit noch schnell ins Fitnesscenter um sich auch dort noch körperlich auszupowern.

Nein, keine Angst ich bin nicht gegen das Fitnesscenter. Ich möchte nur darauf hinweisen, dass wir in der Hektik des Alltages, egal ob beruflich oder privat oder beides gemeinsam oft vergessen

inne zu halten,

zur Ruhe zu kommen,

tief durchzuatmen

und einen Schritt nach dem anderen zu setzen.

Sehr schnell kann es passieren, dass wir über unsere physischen, und psychischen Grenzen gehen und plötzlich das Gefühl haben, dass uns der Boden unter den Füßen weggezogen wird.

Auch hier kann die Balance Kinesiologie® unterstützend bzw. vorbeugend eingreifen.

Weshalb glauben wir, dass es ohne uns nicht geht?

Was du heute kannst besorgen das verschiebe nicht auf morgen!

Woher kommen diese Gedanken? Was kann ich anders machen? Wie kann ich mich davor schützen mich auszubrennen?

Mit Hilfe der sehr gut ausgearbeiteten Testpläne der Balance Kinesiologie® und dem Muskeltest ist es möglich die Antworten zu finden und eine Veränderung herbeizuführen die unser persönliches Wohlbefinden erheblich steigern kann.

Wohlgemerkt – kann – den letztendlich sind wir dazu aufgefordert die Verantwortung für uns selbst zu übernehmen. Kein/e Arzt/in, kein/e Therapeut/in, kein/e Kinesiologe/in kann Wunder bewirken. Sie selbst sind ihres Glückes Schmied.

Ich unterstütze sie dabei mit großer Freude.

Bitte beachten Sie:
Eine kinesiologische Sitzung ist kein Ersatz für eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung.

Top