Die Vergangenheit auf den Schultern,
erschwert den Blick nach vorne.
Loslassen schafft Leichtigkeit!

Natur-1024x681

Wir reagieren oft allergisch auf das was unser Gegenüber uns mitteilen will. Die Natur heilt sich selbst. So wie die Natur besitzen auch wir Selbstheilungskräfte.

Wir sollten diesen mehr Beachtung schenken. Finden Sie nicht auch?



 

 

Den Begriff Allergie kennt man bereits seit über 100 Jahren. Dieser wurde von dem Wiener Kinderarzt Freiherr Clemens von Pirquet geprägt. Aus heutiger Sicht ist eine Allergie eine überschießende Abwehrreaktion des Immunsystems auf bestimmte und normalerweise harmlose Umweltstoffe den sogenannten Allergenen.

Eine befriedigende Erklärung über die Häufung von allergischen Erkrankungen in den letzten Jahrzehnten wurde bis heute noch nicht gefunden.

Was kann oder wie kann hier die Balance Kinesiologie® behilflich sein?

Wir sehen uns den emotionalen und energetischen Hintergrund einer allergischen Reaktion an. Es gilt herauszufinden inwieweit Emotionen und Gefühle Einfluss auf eine derartige körperliche Reaktion haben können.

Hausstaub-, Pollen-, Hundehaar-, Katzenhaar-, und Sonnenallergie waren die Allergien mit denen ich seit meinem 14. Lebensjahr zu tun hatte. Als ich begann an meinen eigenen Themen, meinen Blockaden und negativ beeinflussenden Emotionen zu arbeiten, verließ mich eine Allergie nach der anderen. Und sie kehrten auch nicht mehr zurück.

Lesen Sie dazu die feedbacks von KundInnen auf www.kinesiologinnen.at

Bitte beachten Sie: Eine kinesiologische Sitzung ist kein Ersatz für eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung.

Top